Ordentliche Generalversammlung der FIABCI AUSTRIA

Bei der Generalversammlung der FIABCI Austria am 21. Juni 2018 informierte der Vorstand die Mitglieder über das aktuelle Vereinsgeschehen der FIABCI AUSTRIA, wie auch über die Durchführung des ersten Prix d´Excellence Austria, der gemeinsam mit dem Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft (ÖVI) erstmals 2018 verliehen wird. FIABCI Austria ist somit eines von 28 Ländern, welches den internationalen Immobilienpreis lokal auslobt.

 

Im Anschluss an die Generalversammlung fand der Impulsvortrag von Dr. Wolfgang Hetzer, Buchautor und ehemaliger Abteilungsleiter des europäischen Amts für Betrugsbekämpung statt, den rund 50 Teilnehmer besuchten. 

Die FIABCI Austria versteht sich als Österreichs unabhängiges und nicht gewinnorientiertes Forum für alle Teilnehmer am internationalen Immobilienmarkt. Der interdisziplinäre Gedankenaustausch,  regelmäßige Veranstaltungen wie Fachvorträge, Round-Table-Gespräche, Exkursionen zu interessanten nationalen und internationalen Projekten und Immobilienmärkten sowie die gemeinsame Teilnahme an internationalen Kongressen stehen im Mittelpunkt.

Der Verband freut sich über den stetigen Zuwachs neuer Mitglieder, die im Rahmen der Generalversammlung offiziell in den Verband aufgenommen werden! 


Wir danken den Sponsoren der FIABCI AUSTRIA für die großartige Unterstützung!